PREFA Fassadensysteme

 

Die Gebäudeaußenhülle ist seit jeher das ausschlaggebende Merkmal für die Beständigkeit des Hauses und für das Wohnklima.

 

Ein Haus ist so gut  wie sein Dach und wie seine Wetterseite!

 

Das größte Problem eines klassischen Mauerputzes ist die Verschmutzung und der Mooswuchs. Um Holzfassaden vor dem Verfall zu schützen, müssen diese regelmäßig gestrichen werden oder sogar aufgrund von Verwitterung einige Elemente getauscht werden. 

 

Mit den PREFA Leichtmetallfassaden ist damit Schluss. Mit der dauerhaften wartungsfreien Fassade der Zukunft kann das nicht passieren:

 

Temperaturbeständigkeit, unvergleichliche Elastizität, dauerhafte Wartungsfreiheit, selbstreinigend, extrem sturmsicher .... das sind nur ein paar Schlagworte und Vorteile der PREFA Leichtmetallfassaden.

 

Die extreme Vielfältigkeit verleiht jedem Haus den ganz speziellen individuellen Glanz.

 

Sie können zwischen verschiedenen Designs wählen, hier ein kleiner Auszug :

 

 

 

Sidings holz hell
Sidings holz hell

Fassadensidings

 

Sie können waagrecht als auch senkrecht verlegt werden, mit oder ohne Schattenfuge. PREFA Fassadensidings eignen sich optimal für die Verkleidung von Fassaden, Dachunterseiten, Giebeln und vielem mehr.

Material: Farbbeschichtete Aluminium-Legierung

Oberfläche: glatt, stucco

Fassadenpaneele FX.12

 

 

Das neue Fassadenpaneel FX.12 besticht durch seine außergewöhliche Struktur: durch die unregelmäßige Kantung entsteht ein Spiel mit Licht und Schatten, sodass die Paneele je nach Sonnenstand ein anderes Gesicht zeigen. Das Gebäude wird durch das Licht "lebendig".

 

Eine weitere technische Besonderheit ist der konische Winkelfalz, welcher gleich mehrere Funktionen erfüllt:
- optimaler Schutz gegen Schlagregen und Nässe
- Aufnahme der anfallenden Querdehnung
- Verbesserung der Selbstreinigung durch effektiveres

  Abschwemmen von Verunreinigungen

Reynobond

 

Eine Fassade geschaffen für Architekten und anspruchsvolle Objekte. Reynobond ist eine Aluminiumverbundplatte mit einem hochwertigen Kunststoffkern der die zwei Alu-Abdeckschichten verbindet.  Sie können durch einfaches Schneide in nahezu jede Form gebracht werden . Sie sind auf Wunsch in jeder Ral Farbe erhältlich.

 

 

 

Bei den PREFA Fassadenschindeln verbindet sich die tausendfach bewährte rhombische Schindel-Form mit den zukunftsweisenden Eigenschaften des Hightech-Werkstoffs Aluminium. Dies macht die PREFA Fassadenschindel zum perfekten Deckmaterial von Objekten mit älterer Bausubstanz. Die Verlegevariante (3/4-Teilung) und die vielen Standardfarben sorgen für schöne und harmonische Fassadenflächen. Die nötige Sicherheit gewährleisten Falze auf der Längs- und Querseite. So entsteht ein wetterfester und sicherer Verbund.

Fassadenprofile

Sie eignen sich besonders für mechanisch stark beanspruchte Gebäudehüllen, durch die Materialstärke sind sie sehr robust und flexibel. Sie eignen sich jedoch auch für den Innenbereich. Wand-Decken oder auch Balkonverkleidungen gelten als die häufigsten Beispiele.

Material: stangengepresste Aluminium-Legierung

 

 

 

 

Kommen Sie in unseren Schauraum, wir beraten Sie gerne persönlich, welche Lösung für Sie die optimalste ist.